Röthenbach bei St. W., Nibelungenstraße

Errichtung einer Lagerhalle mit Büro

Röthenbach b. St. Wolfgang, Nibelungenstraße


Bauherr: Fuchs GbR
Architekt: Drewes und Lauer
Nutzfläche: ca. 2.520 qm
Umbauter Raum: ca. 19.100 cbm
Leistung:
  • Beraten / Planen / Bauen: Die perfekte Betreuung aus einer Hand
  • Nutzerspezifische Planung des Gebäudes
  • Hallentragwerk aus STB-FT-Stützen mit Krananlage
  • Holzleimbinder
  • ISO-Paneele für Dach und Wand
  • Faserbeton-Bodenplatte
  • Büroeinheit: Holzrahmenkosntruktion mit vorgehängter "ALU-Welle", konventionelle Ausstattung
Besonderheiten:
  • Das Gebäude wurde für den Nutzer optimiert gebaut und in wirtschaftlicher Hinsicht optimiert. 
  • Bemerkenswert an diesem Gebäude ist, dass nicht nur weil wir für uns selbst gebaut haben, alle Bauteile automatisch aus Beton oder Mauerwerk ausgeführt wurden.
  • Selbstverständlich würden wir auch jederzeit die Bauten unserer Auftraggeber mit optimieren, wenn vor Baugbeginn oder Auftragserteilung genügend Zeit liegen würde.

 

 

Zurück zur Übersicht